Direkt zum Bestpreis

Familien-Kinderhotels - Feld am See

Im sonnigen Süden Österreichs trifft alpenländische Lebensart auf mediterranes Flair. Tolle Naturerlebnisse und abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten machen einen Familienurlaub in Kärnten unvergesslich. Alle Kinderhotels und Familienhotels liegen hier nur einen Katzensprung vom Wasser entfernt. Mehr als 1.200 Seen – darunter bekannte Destinationen wie der Millstätterss, der Ossiachersee oder eben der Feldsee – bieten im Sommer mit Trinkwasserqualität Badevergnügen bei angenehmen Wassertemperaturen von bis zu 28 Grad Celsius.

Im Familienurlaub Kärnten erleben

In der Landeshauptstadt Klagenfurt lassen sich die Eltern von der schönen Altstadt im Renaissance-Stil und zahlreichen Museen begeistern, während sich die Kinder auf einen Besuch in der Indoor-Erlebniswelt Minimundus freuen. Ihren besonderen Charme verdankt die Stadt ihrer Lage am Ufer des Wörthersees. Dieser stellt ein Eldorado für Wassersportler wie Schwimmer, Taucher und Segler dar. Auf einem Ausflugsschiff ist die ganze Familie gemeinsam unterwegs. Einen schönen Ausblick über den See bietet der Pyramidenkogel bei Velden. Wer mit Wanderschuhen in seinem Familienhotel in Kärnten angereist ist, kann im Maltatal eine spannende Märchenwanderung unternehmen oder auf dem Familien-Erlebnisweg Aqua Trail am Nasswelt mehr über das Element "Wasser" erfahren. Im Winter eröffnen vielerorts Skilifte, unter anderem im Weltcup-Ort Bad Kleinkirchheim und am Mölltaler Gletscher.

Kinderhotels in Feld am See

Die Liste möglicher Aktivitäten reicht in Feld am See von Segeln und Surfen bis hin zu Tennisspielen, Mountainbiking und Bogenschießen. Im Winter sind auf dem zugefrorenen See Eisläufer und Eissegler unterwegs. Ein kurzer Spaziergang führt zu einem rauschenden Wasserfall. Bekanntschaft mit Mufflons, Wildschweinen und Steinböcken schließen Kinder im elf Hektar großen Alpenwildpark, zu dem auch ein großer Spielplatz gehört.

UNSERE EMPFEHLUNGEN: